Kinder- & Jugendwohngruppe
Haus Sönnern

Das Haus liegt im ländlichen Bereich der Wallfahrtsstadt Werl, im beschaulichen Stadtteil Sönnern, mit rund 860 Einwohnern in einer ruhigen Seitenstraße. Umgeben von Feldern und Weiden bietet die Umgebung viel Platz zum Radfahren, Spielen und gemütlichen Spaziergängen durch die Ortschaft.

Dorfleben mit vielen Möglichkeiten

In Sönnern gibt es einen Kindergarten sowie eine Förderschule mit dem Schwerpunkt Soziale und Emotionale Entwicklung für den Primarbereich von Klasse 1 bis 6. Diese sind fußläufig zu erreichen. Alle weiteren Schulformen sowie diverse Fachärzte befinden sich in der Stadt Werl, die innerhalb von fünf Minuten mit dem Auto oder über die Feldwege mit dem Fahrrad zu erreichen ist.

Für Fußballbegeisterte beherbergt Sönnern einen eigenen Fußballverein mit einem Trainingsgelände welches sich nur zehn Minuten fußläufig vom Haus entfernt befindet. Zahlreiche weitere Sport- und Freizeitmöglichkeiten, unter anderem ein Allwetterbad befinden sich in Werl. Die Fußgängerzone von Werl bietet unterschiedliche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants sowie Cafés und Eisdielen, die zu Ausflügen in die Stadt  einladen.

Alle Schulformen sind erreichbar

Das großzügige freistehende Haus hat ca. 260 m² Wohnfläche. Das Erdgeschoss des Hauses besticht mit der schönen Küche und einem Ess- und Wohnzimmer mit direktem Zugang zum großen Wintergarten. Ebenfalls befinden sich eine Gästetoilette, ein Kinderbad, ein Betreuernachtzimmer und Büro sowie ein Kinderzimmer auf dieser Etage. Im Obergeschoss gibt es fünf Kinderzimmer und ein weiteres Kinderbad. Das in 2019 komplett renovierte Haus bietet ebenfalls Platz für eine gemütliche Lese- und Ruheecke in der Galerie  im Obergeschoss. Der Keller bietet einen schönen hellen Mehrzweckraum der perfekt für Bastelaktionen und zum kreativem Ausleben der Kinder und Jugendlichen geeignet ist. Der Garten mit seinen Spielgeräten und der Rasenfläche bieten verschiedenste Möglichkeiten zur Beschäftigung an der frischen Luft.

Im Souterrain des Hauses befindet sich eine Einliegerwohnung mit einem separaten Eingang sowie einer Durchgangstür  zum Wohnhaus. Diese Wohnung ist für Jugendliche zum Erlernen der Selbständigkeit hervorragend geeignet.

Betreuung durch pädagogisches Team

Das Team des „Haus Sönnern“ besteht aus einer pädagogischen Leitung, drei Erziehern/innen auf voller Stelle, einem/einer Erzieher/in im Anerkennungsjahr, einer Hauswirtschaftskraft auf halber Stelle.