Trainingsgruppen - angeschlossen an Wohngruppen

Die Trainingsgruppen der Sozialpädagogischen Partnerschaften finden sich als eigenständige Wohneinheit angeschlossen an unsere Wohngruppen Haus Kamen, Haus Lünern und dem Eichenhof.

Ziel des Aufenthaltes in den Trainingsgruppen ist das Erlernen von wichtigen Lebenstechniken, die schrittweise Übernahme von Verantwortung für die eigenen Belange und eine geeignete Schulausbildung im Hinblick auf berufliche Perspektiven.

Die Trainingsgruppen sind geeignet für Jugendliche, deren Kompetenzen insoweit gefestigt sind, dass sie aktiv an ihrer Verselbständigung mitwirken können.

Haus Lünern - Haus Kamen - Eichenhof

Die Trainingsgruppen sind geeignet für Jugendliche, deren Kompetenzen insoweit gefestigt sind, dass sie aktiv an ihrer Verselbständigung mitwirken können.