Teenagergruppe - angeschlossen an Wohngruppe Haus Lünern

Die Teenagergruppe befindet sich im Kinderhaus Lünern. Die Wohnung ist über einen separaten Eingang zu erreichen und bietet Platz für vier Teenager.

 

Erlernen von Lebenstechniken

In der Regel werden Jugendliche ab 14 Jahren in der Teenagergruppe aufgenommen. Ziel des Aufenthaltes in der Teenagergruppe ist das Erlernen von wichtigen Lebenstechniken, die schrittweise Übernahme von Verantwortung für die eigenen Belange und eine geeignete Schulausbildung im Hinblick auf berufliche Perspektiven. Ganz großen Wert legen wir auf  den Schulbesuch. Schule ist Pflicht, wird regelmäßig kontrolliert und bei Nichtteilnahme sanktioniert. Wir möchten die Jugendlichen zu verantwortungsbewussten Mitgliedern unserer Gesellschaft erziehen. Dazu benötigen sie ein gutes Fundament, um später eine, ihren Fähigkeiten entsprechende, Ausbildung machen zu können.