Mobile Betreuung für Jugendliche

Die Mobile Betreuung dient dem Ziel Jugendlichen ab 16 Jahren und jungen Volljährigen auf der Basis eines sicheren und verlässlichen Rückhalts zu einer eigenverantwortlichen und autonomen Lebensführung zu verhelfen.

Betreuung in Trainingswohnungen

Die Mobile Betreuung erfolgt in einer Trainingswohnung oder in Form einer ambulanten Betreuung in der eigenen Wohnung.

Gemütlich eingerichtet und zentral gelegen

Die Trainingswohnungen sind durch die Sozialpädagogischen Partnerschaften angemietet, vollständig eingerichtet und ausgestattet. Die Wohnungen befinden sich überwiegend im Stadtgebiet Unna mit einer guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, sämtliche Schulformen, Ausbildungsstätten, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitvereinen.

Betreuung durch pädagogisches Team

Die Betreuung erfolgt über einen Regelsatz oder über Fachleistungsstunden.