Unsere Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften sind vollstationäre Einrichtungen der freien Kinder- und Jugendhilfe und bieten jeweils Platz für 1-2 Mädchen oder Jungen ab einem Alter von vierJahren.

Die Lebensgemeinschaften befinden sich im Haushalt der jeweiligen Familien.
Alle Häuser verfügen über ausreichend Platz für die Kinder. Hier können sie sich geborgen fühlen und entfalten.

Neben einem Garten mit viel Grün, darf natürlich auch ein Sandkasten sowie Spielgeräte nicht fehlen.

Im Umfeld der Häuser wohnen mehrere Familien mit Kindern jeden Alters. Es gibt öffentliche Spielplätze und mehrere Kindergärten in der Nachbarschaft.

In kurzen Entfernungen liegen Grundschule, sowie weiterführende Schulen.
Die jeweiligen Städte bieten ein reichhaltiges Angebot an Vereinen für fast jedes Hobby.
Handball, Fußball, Tennis, Badminton, Schwimmen und Turnen sind nur einige der Angebote.
Sportplatz und die Sporthallen sind bequem zu Fuß erreichbar.